Formsteine für Einzelöfen

präzise & individuell

Wir fertigen auch individuell angepasste Schamottesteine. Traditionell für Hersteller von Heizeinsätzen, Kamineinsätzen und Einzelöfen. Aber auch für unterschiedliche industrielle Anwendungen. Sprechen Sie uns einfach an!

Ist unser Herstellverfahren das richtige für Ihre Anwendung?

Nähere Informationen und
Anwendungsbeispiele finden
Sie in unsere Broschüre:

 

In unserem Produktionsverfahren wird die Fertigungsmasse durch Strangziehen in Form gebracht.
Die Steine werden dann entweder händisch nachbearbeitet oder in Hydraulikpressen endgültig geformt.

Alle Werkzeuge wie Mundstücke, Messerrahmen oder Pressformen werden von uns selbst gefertigt und gepflegt.

Auch kleinere Serien produzieren wir kostengünstig und qualitativ hochwertig.
Je nach Produkt und Stückzahl wählen wir gezielt die sinnvollste Lösung hinsichtlich Herstellverfahren, Preis und Qualität.

Oftmals sind wir bereits in der Planungsphase für ein neues Projekt beteiligt und können durch unsere Erfahrung zu einer Optimierung des Ergebnisses beitragen.

Sprechen Sie uns frühzeitig an – es lohnt sich!

Welche Schamotte-Qualität ist die richtige für Ihre Anwendung?

 

Traditionell fertigen wir individuell angepasste Schamottesteine für Hersteller von Heizeinsätzen, Kamineinsätzen und Einzelöfen.

Wir arbeiten hier mit verschiedenen Schamotte-Qualitäten:

Standard-Schamotte ist geeignet für feuerberührte Bereiche.
Schwerschamotte für noch mehr Speichermasse findet in rauchgasberührten Bereichen Anwendung.

Unsere Formsteine bieten größtmögliche mechanische Stabilität, längste Haltbarkeit und optimale Wärmeausnutzung. Wir liefern auch Schamotte für unterschiedliche industrielle Anwendungen. Sprechen Sie uns einfach an!

X