Wie lang sollte ein Baum stehen bleiben, bevor er gefällt wird, um einen möglichst großen Beitrag zu leisten?

Diese Frage beantwortete uns die Försterin Elena Schmidtmeyer in einem Interview:

Grundsätzlich lässt sich sagen, sobald sich die Konstitution des Baumes verschlechtert und er kaum mehr wächst, ist der Zeitpunkt der Fällung spätestens gekommen. Denn dann wird er anfälliger für Schädlinge und kann immer weniger CO2 aufnehmen. Sollte er bereits früher andere, wertvollere Bäume am Wachsen hindern oder ist beispielsweise eine Gefahr an Wegen oder Straßen, ist eine frühere Fällung notwendig und sinnvoll. Eine pauschale Aussage in Jahren ist nicht möglich, da verschiedene Baumarten sehr unterschiedliche Entwicklungszeiten haben. Eine Birke, zum Beispiel, wächst sehr schnell und wird deshalb in der Regel bereits nach ca. 70 Jahren geerntet. Eine Eiche hingegen wächst sehr langsam und wird frühestens mit 200 Jahren geerntet.

Der Hintergrund des Interviews:

Wir engagieren uns für die Aufforstung. Das tun wir zum Einen, indem wir spenden und damit Bäume pflanzen lassen. Und zum Anderen aber auch, indem wir dazu beitragen, das Thema „Aufforsten“ in der breiten Öffentlichkeit präsenter zu machen. Dafür haben wir die Forstwirtin Elena Schmidtmeyer interviewt und mit ihr eine Reihe an Video-Clips gedreht, die viele spannende Fragen rund um das Thema beantworten.

Warum wir uns engagieren und wie genau wir das tun? Lesen Sie dazu gerne unseren gesonderten Artikel hier.

Sie möchten schon jetzt alle Videos mit der Forstwirtin Elena Schmidtmeyer ansehen? Sie finden diese bereits in unserem YouTube Kanal.

Weitere Blog-Beiträge

Anmelden

Sie verlassen die Website der Wolfshöher Tonwerke und möglicherweise den Geltungsbereich der DSGVO. Stimmen Sie der Weiterleitung dennoch zu?

Sie verlassen die Website der Wolfshöher Tonwerke und möglicherweise den Geltungsbereich der DSGVO. Stimmen Sie der Weiterleitung dennoch zu?

Sie verlassen die Website der Wolfshöher Tonwerke und möglicherweise den Geltungsbereich der DSGVO. Stimmen Sie der Weiterleitung dennoch zu?

Planungshilfen

Akkordeon Inhalt

Akkordeon Inhalt

Akkordeon Inhalt

Anmelden

Warmluftofen NUBILUS

Akkordeon Inhalt

Anmelden

Warmluftofen LIGONI Plus

Akkordeon Inhalt

Anmelden

Warmluftofen LIGONI

Akkordeon Inhalt

Anmelden

Grundofen HATTAI Alpha

Akkordeon Inhalt

Anmelden

Warmluftofen HATTAI Plus

Akkordeon Inhalt

Anmelden

Warmluftofen HATTAI

Akkordeon Inhalt

Anmelden

Grundofen ARCTOS Alpha

Akkordeon Inhalt

Anmelden

Warmluftofen ARCTOS Plus

Akkordeon Inhalt

Anmelden

Warmluftofen ARCTOS

Akkordeon Inhalt

Anmelden

Grundofen ARABS Alpha

Akkordeon Inhalt

Anmelden

Warmluftofen ARABS Plus

Akkordeon Inhalt

Anmelden

Warmluftofen ARABS

Akkordeon Inhalt

Anmelden

Kuppelbackofen ITALICUS

Anmelden

Tunnelbackofen COMMUNIS

Akkordeon Inhalt

Anmelden

Zugsysteme N+F

Akkordeon Inhalt

Warmluftofen ALBUS Plus

Akkordeon Inhalt

Anmelden

Warmluftofen ALBUS

Akkordeon Inhalt

Anmelden