Kaminrohre für Schornsteinsysteme

zuverlässig & hochwertig

Unsere Keramikrohre aus Schamotte bieten größtmögliche Flexibilität in Sachen Brennstoffwahl und Heiztechnik, sowie die beste Qualität und längste Haltbarkeit. Sie finden Verwendung in sämtlichen Arten von Schornsteinsystemen. Die Möglichkeiten reichen von trockenen oder feuchten Betriebsweisen mit allen Brennstoffarten bis hin zur Anwendung in LAS-Systemen. Die Keramikrohre halten höheren Temperaturen, z. B. von Festbrennstoff-Feuerungen, stand und sind für niedrige Temperaturen, z. B. von Brennwertgeräten, geeignet. Sie sind unempfindlich gegen Säuren und Feuchtigkeit. Sie sind für die Betriebsweisen Überdruck oder Unterdruck geeignet. Selbstverständlich entsprechen sie der DIN EN 1457-Reihe und tragen die CE-Kennzeichnung. Neben dem Standardrohr werden auch Lösungen für den Rauchrohr- und Putztüranschluss, für LAS-Systeme sowie für den Schornsteinsockel angeboten.

Unsere Qualitäten

Qualität W3

Klassifizierung:
• A1N1 i/i (DIN EN 1457-1:2012)
• B4P1 i/i WA (DIN EN 1457-2:2012)

• Geeignet für trockene oder feuchte Betriebsweise mit Überdruck oder Unterdruck für alle Brennstoffarten
• Geeignet für LAS-Systeme
• Kondensatklasse WA: < 2 g/h m² Wassertransport
• Rußbrandbeständig bei trockener Betriebsweise

Qualität TR

Klassifizierung:
• A1N1 i/i (DIN EN 1457-1:2012)
• B4P1 i/i WC(DIN EN 1457-2:2012)

• Geeignet für trockene oder feuchte (nach Prüfung im System gemäß DIN EN 13063-2) Betriebsweise mit Überdruck oder Unterdruck für alle Brennstoffarten
• Geeignet für LAS-Systeme
• Kondensatklasse WC: < 10 g/h m² Wassertransport
• Rußbrandbeständig bei trockener Betriebsweise

Rohre

Rohre W3 & TR


Anschlüsse

Rauchrohranschlussformstücke


Rauchrohranschlussrohre


Rauchrohranschlussstutzen


Anschlussstücke LAS 


Putzöffnungen

Putztürformstücke


Putztürrohre


Putztürrahmen


Vorsatzschale


Putztüren


Kondensatsammler

Kondensatsammler


Kleber Kaminrohre


X